The page of Zagajewski, Adam, German biography

Image of Zagajewski, Adam
Zagajewski, Adam
(1945–)

Biography

Adam Zagajewski (* 21. Juni 1945 in Lemberg, heute Ukraine) ist ein polnischer Schriftsteller, Lyriker und Essayist.Adam Zagajewski studierte Psychologie und Philosophie in Gliwice und Krakau. Sein Examen legte er an der Jagiellonen-Universität ab. Er debütierte 1972 als Lyriker und gehörte der New Wave-Bewegung an. Seit 1972 ist er Mitglied des polnischen Schriftstellerverbandes und seit 1978 Mitglied im P.E.N.1975 unterzeichnete er den Brief der 59, in dem sich 66 polnische Intellektuelle offen gegen die Kommunistische Partei Polens stellten. 1976 schloss er sich als Bürgerrechtler dem Komitee zur Verteidigung der Arbeiter (Komitet Obrony Robotników, KOR) an. Wegen seiner kritischen Haltung zum kommunistischen Regime waren seine Bücher in Polen von 1976 bis 1989 mit einem Veröffentlichungsverbot belegt. Nach Verhängung des Kriegsrechts in Polen ging Zagajewski 1981/82 über West-Berlin und die USA ins Exil nach Paris. Ab 1988 war er unter anderem als Gastprofessor an der University of Houston tätig. Nach dem Sieg der demokratischen Bewegung in Polen kehrte er in seine Heimat zurück.

Anthology ::
Literature ::
Translation ::

minimap